Die Hochzeit von Ines und Stanislaw war einfach wunderschön. Die beiden legten Wert auf ein elegantes Getting Ready, dass im Hotel Schloß Gehrden in Brakel statt fand. Das Schloß ist eine total schöne Kulisse die ihren eigene Charme hat. Das Hotelzimmer hatte große Fenster, war etwas verschnörkelt und tiefrote Wände. Sehr stilvoll und für Fotos mehr als geeignet! Die Freunde der deinen waren so liebevoll und sympathisch, als hätten es meine eigenen sein können. Die Stimmung war richtig gut und so ging es weiter zur Kirche, in der sich Ines und Stani das erste Mal sehen sollten.

      Die kirchliche Trauung begann und direkt flossen Tränen. Einfach nur rührend! So schön, dass ich das miterleben durfte. Es war sehr emotional und die zahlreichen Umarmungen folgten. Tausende Glückwünsche erreichten das Brautpaar nach dem Auszug und schon ging es weiter zur Location. Wir fuhren zum Gut Holzhausen nach Nieheim, in der die Feier statt finden sollte. Zuerst nutzen wir aber den Gutshof als Fotolocation für die Brautpaarportraits. Die Kulisse war ebenfalls ein Traum. Erst waren wir am Wasser und dann in einer tollen Scheune.

      Die Gäste haben das Brautpaar empfangen und die ausgelassene Stimmung ging weiter. Der Abend war witzig und aufregend und wie an allen Tage der Hochzeiten, ging er schnell vorbei. Ines und Stani hatten einen romantischen Hochzeitstanz mit vielen Wunderkerzen. Die Party konnte beginnen!

      Hach ja, was war das wieder schön. Ich habe ein solches Privileg bei solch emotionalen Momenten dabei zu sein und ich schätze es sehr. Ich habe erneut soooo tolle Menschen kennen gelernt und bin dankbar, dass wir uns gefunden haben liebe Ines und lieber Stani! Ich wünsche euch von Herzen alles alles Liebe! <3

       

      Location Getting Ready: Hotel Schloß Gehrden, Brakel

      Location Feier: Gut Holzhausen, Nieheim

      Blumen: Blumenmeister J. Hohmeister

      Brautkleid: Wedding Team, Schlangen

      SHARE