Einen Tag vorher durfte ich bereits die standesamtliche Hochzeit von Andrea und Dennis begleiten. Wenn ihr euch den Blogeintrag dazu angucken möchtet, dann klickt einfach HIER. Es ist so schön und so entspannt wenn man bereits Familie und Freunde kennt. Ich selber kenne Andrea schon lange, da sie die Schwester einer Freundin von mir ist.

      Morgens besuchte ich Dennis, den Bräutigam, bei seiner Schwester. Dort machte er sich fertig, im teils sanierten Haus. Fand ich cool, denn Betonwände mag ich sehr und machen sich gut auf Fotos! Richtig toll, wie die beiden ihre Hochzeit geplant haben, denn beide wohnen in Bayern und die Hochzeit sollte in der Heimat Bielefeld statt finden. Ich kann mir vorstellen, dass die Organisation wegen der Entfernung nicht immer so einfach war. Die Stimmung war entspannt, alles lief wie geschmiert und die Fotos waren schnell im Kasten. Mit dem Brautstrauß machte ich mich auf den Weg zur Braut, die schon im Hotel Milser Krug gestylt wurde. Andrea wirkte schon etwas aufgeregter, was für eine wunderschöne Braut sie war! Die Schleppe war mega! Einfach stilvoll und elegant!

      Weiter ging’s zur kirchlichen Trauung! Die beiden wollten sich klassisch das erste Mal in der Kirche sehen und die Tränen flossen. Die Trauung war modern und wunderschön. Ich finde es immer wieder toll, wenn die Pfarrer/Pastoren immer mehr persönlich auf das Brautpaar eingehen. Ruck zuck – Jetzt waren die beiden verheiratet! Draußen wartete ein alter VW-Bulli, richtig cool! Den nutzten wir natürlich auch für die Fotos. Nach den Glückwünschen hatten wir Zeit um die Portraitfotos zu machen. Wir fuhren zur Location, der alten Wassermühle. Eine wunderschöne Location in der Kombination mit den Blumen in altrosa, Eukalyptus und der Dekoration in Kupfer. Einfach nur der Hammer, ich war sofort verliebt! Dort machten wir entspannt bei schönem sonnigen Wetter Fotos zu Zweit.

      Die Gäste trudelten ein und schon wurde mit Häppchen und Sekt angestoßen. Nebenbei haben wir Fotos mit den Freunden gemacht und ich hatte einen riesen Spaß die Gruppenbilder zu schießen. Die Atmosphäre einfach locker, vielleicht auch weil es eine intime Hochzeit mit circa 60 Gästen war. Die Hochzeitsgesellschaft war richtig gut drauf und das Essen seeeehr lecker! Die Rede des Trauzeugen war richtig cool und es wurde viel gelacht. Der Hochzeitstanz war für mich wieder der Höhepunkt. Immer wieder ein magischer Moment! Der Fotobulli war das Highlight! Richtig stylisch und vor allem die Gäste hatten Spaß!

      Wahnsinn, was das für eine Hochzeit war! Mit so viel Liebe zum Detail. Ein super sympathisches und hübsches Brautpaar. Das sonnige Wetter. Die atemberaubende Location. Die Blumen und die Deko. Das leckere Essen. Die tolle Stimmung. Es war wirklich alles perfekt!

      Andrea und Dennis, ich hoffe wir sehen uns bald wieder! Danke für euer Vertrauen und das ich eure Geschichte festhalten durfte! Alles alles Liebe <3

       

       

      Stylistin: Madlin Leitner
      Blumen & Decor: die Hochzeitsfabrik
      Brautkleid: Passion Brautmoden
      Location : Alte Wassermühle zu Bentrup
      Kirche: Stiftskirche Bielefeld
      Fotobulli & VW-Bulli: CGM Classic German Motors
      Catering: Atefeh Catering
      Hochzeitstorte: Konditorei Kraume
      Papeterie: carinokarten

      SHARE