Wir sind zwei Fotografinnen aus Ostwestfalen Lippe und haben uns über Facebook gefunden. Dajana plante ein Styled Shoot und holte mich mit ins Boot. Zusammen teilten wir mit Jacky die Organisation und Planung. Unsere Idee war Dienstleister aus unserer Umgebung zu suchen, die genauso Lust auf eine Hochzeitsinspiration hatten wie wir. Schnell bekamen wir Zusagen und unsere Idee stieß rundum auf Begeisterung.

      Das Thema sollte im Boho- und Vintagestil bleiben. Wir wissen, dass es schon lange Thema ist, wollten es aber noch einmal aufgreifen, da auch 2018 und 2019 viele Brautpaare diesen Stil in ihre Hochzeiten mit einfließen lassen möchten. Wir wollen hier die Brautpaare aus unserer direkten Umgebung erreichen, um zu zeigen was alles möglich ist und welche Dienstleister aus der Umgebung euch zu eurem perfekten Tag verhelfen können! Ein Bruch der konventionellen und klassischen Hochzeiten. Der Boho und -Vintagestil ist verspielt und locker. Dieser zieht sich wie ein Faden durch die gesamte Hochzeit.

      Das Konzept wollten wir in Naturfarben halten mit einem Hauch von rosa und beerigen Tönen. Unsere Dekorateurin Jacky spielte mit roséfarbenen Elementen, Spitze und Obst. Die Blumen wurden von Daniela locker gebunden, die sich in der Dekoration im Brautstrauß und im Anstecker des Bräutigams wieder fanden. Die Papeterie ergänzte mit weiteren Makramee-Details und einer tollen hängenden Tischordnung.

      Anstelle einer klassischen Torte kann man sich für eine Donutwall entscheiden, die auf jeder Hochzeit ein Hingucker sein wird, wie hier von Tim! Wir haben die Donuts selbst probiert und als die besten Donuts die wir je gegessen haben befunden! Natürlich fand sich das Thema im Brautstyling wieder, das Make-Up wurde von Wiebke dezent gehalten und die Frisur wurde locker hochgesteckt und ein halber Blumenkranz lockerte das ganze weiter auf. Die Brautkleider hatten Spitzendetails und fließende Stoffe, das eine von Lin-Riehl eher rustikal und das andere von Brautmoden Wiegmann traumhaft verspielt mit einer langen Schleppe. Der Bräutigam trug einen blauen Anzug. Diese sind schon lange im Trend, wenn man aber genau hinschaut, zeigt dieser Anzug sich in karierten Details und florale Muster finden sich in der Fliege und Hosenträgern. Wir wählten den Schlossgarten in Bückeburg als Location, um zu zeigen, dass man auch dort unkonventionell heiraten kann, indem sich die Brautpaare draußen in einer wunderschönen Kulisse trauen lassen.  Ob mit vielen Gästen am Tisch oder einem schönen Picknick zu zweit im Park. Ein großer Dank geht an unser Brautpaar. Franziska und Lars waren immer gut drauf und wir wünschen Ihnen alles Gute für ihre anstehende Hochzeit im September!

       

      Übringens werden unsere Bilder auf dem Hochzeitsblog aus OWL auf Fräulein Herzrasen veröffentlicht. Hier gehts zum Blogeintrag!

       

       

      Fotografie & Planung: Nelli Brinkmann Fotografie

      Fotografie & Planung: Dajana Marlen Fotografie

      Fotografie: Sven Hüsemann

      Dekoration & Planung: Jacqueline Oehlschläger Marry Me

      Papeterie: Goldweile

      Donut Wall & Torten: Die Nascherei, Tim Schwengel

      Brautkleider: Brautmoden Wiegmann & Lin-Riehl

      Herrenausstatter: Lin-Riehl

      Floristik: Fräulein Wunderblume

       Make-Up & Hair: Stylingliebe Wiebke Hagenmeier

      Videografie: Sandra Abeln

      Ringe: Goldschmiede Vorndamme

      Dekoration & Luftballons: Kaya M. Ballonstation

      Models: Franziska und Lars

       

       

      die Dienstleister

      Der ganze Aufwand der hinter einem Styled Shoot steckt ist echt nicht ohne! Ganz viel Organisation und Planung sind gefragt. Dajana und ich haben uns über eine Facebook-Gruppe kennen gelernt und sie fragte mich ob ich Lust hätte ein Styled Shoot zu planen. Ja klar! Ich war sofort dabei und organisierte mein erstes Styled Shoot zusammen mit Dajana. Datum und Ort standen fest. Zu dritt trafen wir uns mit Jacky, der Dekorateurin und fragten nach Dienstleistern. Alle waren direkt dabei und wir freuten uns sehr darüber! Natürlich gab es auch ein paar Komplikationen und das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung. Es war so stürmisch und wechselhaft, dass uns sogar die Ballons weggeflogen sind! Auf den Fotos konnte man nicht sehen, dass zwei große Schauer über uns zogen und das wir keine Möglichkeit hatten kurzfristig drinnen zu shooten. Das Glück war echt auf unserer Seite da sich das Wetter geändert hat. Ich finde wir haben alle super zusammen gearbeitet!

      Nochmal ein riesengroßes Dankeschön an alle Dienstleister, die sich den Ar*** aufgerissen haben und mit dabei waren! Wir haben uns fast alle erst am Shootingtag kennen gelernt und es hat wirklich toll harmoniert. Ich fand euch alle sehr sympathisch und ich hoffe ihr seid genauso zufrieden mit den Bildern wie ich. Ich hoffe wir sehen uns in Zukunft wieder und das wir gemeinsam Brautpaaren den schönsten Tag in ihrem Leben gestalten können! <3

       

      Dajana Marlen

      Fotos: Sven Hüsemann

      Dajana ist eine sehr sympathische Fotografin aus Extertal und hat ein eigenes Fotostudio „Dein Moment“. Das Studio hat sie liebevoll gestaltet und gibt dort sogar Workshops. Mit Dajana habe ich das Styled Shoot organisiert. Wir haben uns sofort verstanden und waren auf einer Wellenlänge. Dajana macht wirklich schöne Fotos und ihre Arbeiten finde ich großartig! Falls ihr noch mehr über ihre Geschichte und ihre Fotografie kennen lernen wollt, dann erfahrt ihr in diesem Artikel im Reporter viel mehr über diese Powerfrau! Denn das was Dajana erlebt hat und ihre Erfahrung gesammelt hat würde hier sonst den Rahmen sprengen. Wenn ihr eine liebevolle und professionelle Fotografin sucht, kann ich Dajana nur empfehlen!

      Hier findet ihr Dajanas Blogeintrag zum Styled Shoot: Link folgt

       

      Jacqueline Oehlschläger – Marry Me

      Die liebe Jacky war von Anfang an mit dabei, denn sie und Dajana kannten sich schon durch mehrere Hochzeiten aus der Umgebung. Wir trafen uns in Rinteln, arbeiteten zusammen an dem Konzept und planten gemeinsam das Styled Shoot. Sie hat ein wunderbares Händchen was die Dekoration angeht und bietet auch Blumengestecke an. Bei unserem Shoot entschied sie sich für eine Kombination aus weiß, rosa und beerigen Tönen. Es funktionierte wunderbar zum aktuellen Trend mit Spitze, altrosa und echtem Obst. Beim Picknick passten die Traumfänger zum Thema und rundeten das Gesamtbild ab. Jaqueline hat übrigens ihren Show-Room in Barntrup.

      Die Nascherei

      Tim Schwengel alias TortenTim arbeitet in einem Familienbetrieb, der Nascherei in Minden (geiler Name übrigens!). Tim hatte sich für das Styled Shoot überlegt, etwas anderes als gängige Hochzeitstorten anzubieten und entschied sich für eine Donutwall. Die ist gerade sehr im Kommen und ist auf jeder Hochzeit ein Hingucker. Wir durften die Donuts probieren und ich fand sie seeehr köstlich! Als Konditormeister lässt er sich ausgefallene Kreation einfallen. Wenn ihr Interesse habt, könnt ihr ihm auf Instagram folgen oder auch gerne auf YouTube vorbei schauen!

       

      Stylingliebe Wiebke Hagenmeier

      Der lieben Wiebke bin ich schon einer Weile auf Instagram gefolgt und fand ihre Arbeit großartig und professionell. Sie sagte sofort zu und sorgte für eine wunderschöne lockere Frisur mit einem dezenten Make-Up. Das führte zu einem schönen abgerundetem Gesamtbild. Das Styling ist ganz nach meinem Geschmack und passt wunderbar zum lockeren Bohostil.

       

      Brautmoden Wiegmann

      Ich war so froh, dass Brautmoden Wiegmann dabei waren, denn vor ein paar Jahren kaufte ich dort mein eigenes Brautkleid. Ich war super zufrieden mit der Beratung und Sirisa selbst ist einfach eine sympathische Frau mit Geschmack und Erfahrung. Dieses wunderschöne Brautkleid mit fließendem Stoff passte Model Franzi wie angegossen! Besonders haben mir die Spitzen-Elemente gefallen, die man nicht sofort auf dem ersten Blick erkennen konnte. In Kombination mit den Blumen einfach perfekt!

       

      Lin-Rhiel

      Eigentlich suchten wir einen Herrenaussatter und Lin-Rhiel stellte sogar ein zweites Brautkleid. Sie entschieden sich für einen blauen Anzug im Vintage-Look von Wilvorst. Wenn man genau hinschaut, erkennt man ein kleinkariertes Muster, das perfekt zur Fliege und den Hosenträgern harmonierte. Das Brautkleid war eher rustikal in grober Spitze gehalten. Zusammen wirkte es wunderbar! Ein Besuch im Laden von Lin-Rhiel lohnt sich bestimmt!

       

      Fräulein Wunderblume

      Auch die liebe Daniela habe ich auf Instagram entdeckt. Vor kurzem eröffnete sie ihren eigenen Laden in Herford und freute sich bei diesem Projekt mitzuwirken. Zum Fotoshoot brachte sie mehrere Varianten von Brautsträußen, Ansteckern und Blumenkränzen mit. Die Blumen waren locker gebunden und die Farben passten super zusammen mit dem Dekor. Daniela ist schon sehr lange in der Floristik unterwegs und bringt ausreichend Erfahrung mit!

       

      Goldweile

      Die Papeterie wurde von Nadine in Naturtönen gehalten. Passend zu unserem Konzept kombinierte sie dazu rosa, weiß und mit Makramee-Elementen. Das Kraftpapier und die goldenen Stecknadeln passten auch perfekt dazu. Die Tischordnung am Holzstamm ist eine ausgefallene Variante und gefiel mir am besten, denn diese passt perfekt zum Bohostil! Die Einladungskarten, Menükarten und Tischordnung waren in einem Stil, damit sich das wie ein roter Faden durch die Hochzeit zieht. Nadine hat auf jeden Fall ein Händchen für die Papeterie und überzeugt mit ihrer schönen Schlichtheit.

       

      Sven Hüsemann

      Sven ist ein ganz lieber Mensch den ich beim Styled Shoot kennen lernen durfte. Er ist 21 Jahre jung und man merkt wie wichtig ihm seine Fotografie ist. Sven kommt aus Nordhorn und hätte ich das gewusst, hätten wir uns mal früher treffen können. Immerhin habe ich vier Jahre meines Lebens in Steinfurt gewohnt und Sven kommt aus Nordhorn. Das ist wirklich ein Katzensprung! Wir haben uns beim Shoot sehr gut verstanden und hatten den gleichen Humor und haben viel gelacht! Ich freue mich ganz besonders wenn wir uns bald wieder sehen würden! Wenn euch seine Fotografie interessiert, schaut gerne auf Instagram vorbei, dort ist er sehr aktiv!

      Hier findet ihr Svens Blogeintrag zum Styled Shoot: Link folgt

       

      Sandra Abeln

      Unsere Videographin hat parallel gefilmt und hat das Styled Shoot dokumentiert. Hier könnt ihr euch die Videos ansehen:

      Link zum Video folgt

       

      Goldschmiede Vorndamme

      Fotos: Sven Hüsemann

      Die Goldschmiede in Herford hat uns diese schönen und zeitlosen Ringe zur Verfügung gestellt. Auf ihrer Internetseite kann man sich sogar seine eigenen Trauringe gestalten!

       

      Making Of

      Fotos: Dajana Marlen Fotografie – Dein Moment

       

      Selfies: Sven Hüsemann

       

       

      SHARE

      Cookie Einstellungen

      Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus.

      Wähle aus um weiter fortzufahren

      Deine Wahl wird gespeichert!

      Hilfe

      Hilfe

      Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

      • Akzeptieren aller Cookies:
        Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
      • Akzeptieren nur der First-Party Cookies:
        Nur Cookies von dieser Website.
      • Ablehnen:
        Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

      Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Impressum & Datenschutz. Impressum & Datenschutz

      zurück