Warum ich After Wedding Shootings so liebe? Ganz entspannt neue Aufnahmen zu machen, ohne jeglichen Zeitdruck. Man kann sich neu erfinden, vielleicht ein lockeres Styling, Haare offen statt Steckfrisur, wie Maria es hier gemacht hat. Es hat soooo viel Spaß gemacht und die Ergebnisse sind bezaubernd. Wir hatten so ein Glück mit dem Wetter, kalt war es aber trotzdem! Trotzdem strahlen die Bilder Wärme aus, manchmal hat es sogar einen Charakter von einer Savanne. Dann kam der Mond, die Sonne ging unter und dann noch diese besonderen Wolken über dem Wiehengebirge! Jedes Shooting ist einzigartig!

      Blumen: Blumobil Lydia Gebrannt

       

      SHARE