Schon etwas länger ist es her und endlich komme ich dazu meinen Blog mit neuen Fotos zu füllen und fange wieder an mit einem tollen After Wedding Shoot mit Irina und Alex. Die beiden konnte ich bereits letztes Jahr bei ihrer Hochzeit begleiten. Eigentlich hatte ich vor in den Kurpark zu gehen und vor einem Magnolienbaum zu fotografieren, dieser trug aber leider keine Blüten mehr. Zum Glück war im April auch noch die Kirschblütenzeit!

      Die Fotos machten wir in Bad Oeynhausen, Bergkichen und Volmerdingsen. Nicht weit weg von meinem Elternhaus steht eine alte Wassermühle, „Alte Schönen Mühle“. Dort hab ich als Kind viel Zeit verbracht, Kaulquappen gefangen und Frösche beobachtet. Damals mochte ich noch diese Tiere :D Es ist immer wieder witzig, dass ich solche Orte jetzt als Fotografin mit ganz anderen Augen sehe. Ich denke, sonst wäre ich auch nie auf die Idee gekommen, genau diesen Ort als Fotolocation zu nutzen.

      Das Wetter war wunderschön sonnig und ich freute mich schon auf den tollen Sonnenuntergang. Jedes Mal vergeht so ein Shooting wie im Fluge, die Sonne rückt der Erde immer näher und BÄM. Da ist es dieses Licht. Dieses Paar. Wir hatten so viel Spaß und haben viel gelacht. Ich hab die beiden gern und wünsche ihnen noch viele tolle Jahre und das wir Kontakt bleiben <3

       

       

      Brautkleid: Lin Riehl

      Floristin: Peggy Schröder

      SHARE