Nelli

Das bin ich
NELLI

Hey! Ich heiße Nelli, bin 27 Jahre alt und lebe mit meiner kleinen Familie in meiner Heimat Bad Oeynhausen. Ich bin seit vier Jahren glücklich verheiratet und bin stolze Mutter von klein Erik. Nein, es gibt jetzt kein Bild von mir mit einer Kamera vor’m Gesicht, denn so werdet ihr mich an eurem Hochzeitstag sehen. Ihr sollt viel mehr über mich erfahren, denn mir liegt viel daran das wir uns verstehen und auf einer Wellenlänge sind.

Ich bin ein absoluter Familienmensch, bin vernarrt in meine Katze Luna, Steaks machen mich glücklich und ich stehe auf Disneyfilme. Mein Lieblingsfilm ist übrigens „Die Schöne und das Biest“. Ja ich liebe es verträumt und romantisch! Ich mag Menschen die mit mir gemeinsam Lachen (auch über mich selbst oder andere) und den selben Humor teilen wie ich. Meine Helden der Kindheit waren Sailor Moon, Ash und Pikachu. Wer mich kennt, der weiß, dass ich liebend gerne esse, vor allem Süßes! Das ist natürlich ein toller Nebeneffekt wenn man Hochzeitsfotografin ist und diverse Kuchen und Torten probieren darf. Mein großes Manko: Futterneid! Bevor Pizza bestellt wird, muss sehr gut überlegt sein was ich aussuche!

Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und nah am Wasser gebaut. Vielleicht gehe ich deswegen so in Hochzeiten auf, weil die Liebe zwischen zwei Menschen so besonders ist. Manchmal verstecke ich meine Tränen sogar hinter der Kamera. Manchmal bin ich auch naiv, dafür bin ich aber zuverlässig und mir ist nichts wichtiger, als das sich Menschen auf mich verlassen können. Ich genieße die Zeit die ich mit meinen Freunden und meiner Familie verbringen kann. Besonders genieße ich meine jetzige Elternzeit, in der ich mich um Erik kümmern kann. Ich fotografiere nicht nur in der Natur, sondern mache auch gerne lange Spaziergänge. Mein Mann und ich sind Serien-Junkies und manchmal geht nichts über einen gemütlichen Abend im Jogger.

 

Portrait_Nelli-04.09.2017-87
Portrait_Nelli-04.09.2017-35
Portrait_Nelli-04.09.2017-72
Erik's 1. Geburtstag-13.08.2017-113
Lenis_Taufe-03.09.2017-105
WAS ICH LIEBE & MICH BESCHREIBT

Fotografin. Ehefrau. Mama. Katzenliebhaberin. Pfingstrosen. backen. Olivenbäume. emotional. Familienmensch. Meer. kreativ. Heimatliebe. Natur. naiv. Serien-Junkie. humorvoll. Disney. Einhörner. Jahreszeiten. Sonnenuntergänge. Freunde. Steaks. Musik. fröhlich. kickern. Orcas. Frostbeule. zocken. Glitzer & Konfetti. tierlieb. Pastelltöne. kuscheln & schmusen. sentimental. Herzlichkeit. Höhenangst. Netflix & chill. Waffeln. kindisch. Spaziergänge. Kaffee. Freudentränen. Pizza.

Folge mir privat auf Instagram
WIE ICH ARBEITE
Meinen fotografischen Stil würde ich als schlicht und dezent bezeichnen. Ich liebe helle und ungestellte Bilder mit viel Unschärfe und Gegenlicht in der Abendsonne. Im Laufe der Hochzeitsreportage halte ich mich im Hintergrund auf und mische mich unter die Gäste. Ich bin bei den wichtigsten Momenten anwesend und versuche alle Emotionen einzufangen. Aufgrund meines professionellen Equipments bevorzuge ich natürliches Licht und arbeite ausschließlich mit Festbrennweiten. Am Liebsten begleite ich Ganztagsreportagen, denn jede Geschichte hat einen Anfang und ein Ende.